Götze der bessere Brasilianer…

Es war ein zauberhaftes Spiel. Nach 18 Jahren wieder ein Sieg und ein Mario Götze, der einfach nur begeistert. Er ist die Hoffnung für den deutschen Fussball, wieder einen richtigen großen Star hervor zubringen. Er ist so jung und bissig. Aber natürlich muss er noch lernen. Es ist ganz wichtig, dass wir alle ihm nun die Zeit geben und nicht nach einem etwas schlechterem Ligaspiel gleich zu übertreiben und zu sagen, dass er einfach nur enttäuscht. Er hat das große Glück, dass Jürgen Klopp sein Trainer ist und er ihm auch die Zeit gibt, die er benötigt.

Keine Frage, er ist ein super Spieler und wenn selbst die Brasilianer von ihm schwärmen, muss es schon einiges heißen. Das ganze Team hat am Mittwoch überzeugt und spielte ohne Khedira und Özil! Ja selbst, die alten Hasen sind erst Ende 20 bzw. einige wenige, wie Miro Klose 33. Dieses Team, kann die nächsten 10 Jahre fast unverändert zusammen spielen und es kommen ja immer neue junge Leute nach, die genauso hungrig sind wie die Götzes und Hummels heute. Wie hat der Kaiser nach dem WM-Titel 1990 geasgt, die deutsche Mannschaft wird auf Jahre hin unschlagbar sein. So ähnlich wie damals mit den ostdeutschen Talenten, ist es heute mit den Früchten der Jugendförderung, die nun reif sind. Das deutsche Nationalteam hat eine große Zukunft vor sich, wenn nichts Unerwartetes passiert.

Sie sind auf dem Weg zur EM am Ende dieser Saison und wollen diese gewinnen. Es kann so kommen. Am 01.07.2012 könnte die deutsche Mannschaft in Kiew ganz oben stehen und wenn dies gelingt, ist es 2 Jahre später in Brasilien auch möglich.

Man kann entspannt und sehr gespannt in die Zukunft blicken…

Veröffentlicht in: Sport

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s