AOL, Yahoo und Microsoft nun gemeinsam gegen den größten Feind: Google

Die drei US-amerikanischen Unternehmen Microsoft, Yahoo und AOL wollen ab Januar 2012 gemeinsam Werbeplätze vermarkten. Diese Kooperation erstrecke sich lediglich auf die USA bzw. für AOL und Yahoo auch auf Kanada, wie sie verlauten ließen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s